Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Alle Artikel, die mit "Fies" markiert sind

Jana ist eine russische Herrin. Und sie liebt es, ihre Sklaven zu quälen - und beginnt meist noch vor der eigentlichen Session damit! Mit ihren Fingern zwirbelt sie an den Brustwarzen des hilflosen Sklaven herum und bringt unglaubliche Pein über ihn! Doch natürlich ist das erst der Anfang, denn schon wenige Augenblicke später, tritt sie mit ihren spitzen Absätzen auf ihn drauf und rammt sie ihm regelrecht in die Haut rein! Die gefährliche Schönheit kennt keine Gnade...!


Mite hat wirklich Pech! Sein Aussehen lädt die meisten Frauen förmlich ein, sich an ihm zu vergehen und ihn nach Herzenslust zu quälen! Und da er so erbärmlich ist, kann er auch überhaupt nichts dagegen machen - außer ihnen als menschlicher Teppich zur Verfügung zu stehen! Sie laufen auf seinem nackten Oberkörper herum, drücken ihm die Sohlen tief in die Haut und sorgen dafür, dass ihre Abdrücke sehr gut auf seiner geschundenen Haut zu erkennen sind...!


Herrin Svenja ist zurück gekehrt, um dem Sklaven eine neue Lektion zu erteilen. Und zwar will sie dafür ihre neuen High Heels benutzen. Was der Sklave zu spät sieht, aber schon bald spüren wird, ist, dass ihre Absätze 14 cm hoch sind! Mit diesen langen Stelzen wird sie bei ihm tief in die Haut eindringen können. Und wie man schon bald erkennen kann, ordentliche Spuren hinterlassen...! Lady Svenja stört sich daran aber nicht, im Gegenteil, sie sucht sich noch weitere Ziele aus, die sie foltern kann - wie zum Beispiel seine Eier...


Eigentlich wollte er nur einen schönen Abend mit Vanessa verbringen. Ein Glas Wein, eine nette Unterhaltung und später am Abend vielleicht... doch soweit sollte es erst gar nicht kommen! Schnell stellt sich heraus, dass Vanessa eine äußerst grausame Herrin ist, die ihren Körper gezielt einsetzt, um das zu bekommen, was sie will und was ihr zusteht! Doch nicht nur, um Männern den Kopf zu verdrehen - auch ein paar Rippen müssen unter ihr leiden! Sie trampelt wie eine Furie auf ihr überraschtes Opfer herum und er kann nur hoffen, dass sie bald wieder von ihm ablässt...!


Herrin Svenja hat sich ein Paar ungewöhnlicher High Heels geholt - mit herzförmigen Absätzen! Und mit denen bearbeitet sie ihren Sklaven ohne Gnade! Dabei geht sie aber gar nicht so "herzlich" vor! Der Sklave bekommt ihre volle Grausamkeit zu spüren! Wie ein Hohn sieht er ihre Absätze - und versucht sich nicht auf den Schmerz zu konzentrieren. Aber Herrin Svenja sorgt schon dafür, dass er jede Sekunde mit voller Intensität zu spüren bekommt...!


Die Freundinnen haben heut eine ganz besondere Idee, um Kacie zu helfen, etwas Fett zu verlieren! Kacie muss sich hinlegen und die Freundinnen beginnen auf ihrem Bauch herum zu trampeln. Schnell kommt ihr der Gedanke, dass es eine dumme Idee gewesen ist, als sie vor Schmerzen aufschreit, aber das hält die Freundinnen nicht davon ab, weiter zu machen - Schließlich wollen sie nur das Beste für Kacie und das ganze Fett verschwinden lassen!


Herrin Jenny ist zurück für eine weitere Trampling Session mit ihrem armen Sklaven! Er kann sich noch viel zu gut an das letzte Mal erinnern und es kommt ihm vor, als wenn seine Rippen noch immer davon schmerzen! Dennoch legt sie gnadenlos los und trampelt mit ihren hohen, schwarzen High Heel Stiefeln schon sehr bald auf seinem Brustkorb herum! Doch sein Oberkörper allein scheint ihr nicht zu reichen, denn auch auf seinem Kopf macht sie es sich bequem...!


Die beiden Mädels Mina und ihre Freundin Colette haben eine Menge Spaß und lachen gerne! Dieses Mal möchte Mina ihrer Freundin allerdings etwas neues zeigen: Und zwar, wie sie auf mir herum läuft, mit zertrampelt, auf mir herum springt und mich draußen im Park lächerlich macht. Dabei habe ich gerade erst gegessen! Und ich könnte schwören, dass die beiden versucht haben, mich zum kotzen zu bringen! Noch dazu war es ziemlich windig an diesem Tag...!