Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Alle Artikel, die mit "Herrinnen" markiert sind

Gemeinsam sind die beiden Frauen kaum auszuhalten. Es sind insgesamt 140 Kilo, die sich auf den Körper des devoten Kerls pressen. Sie machen keinen Halt vor sensiblen Körperstellen und stellen sich lachend auf das Gesicht. Mit ihren nackten Füßen, scheint es zunächst so, dass der Sklave die Behandlung genießen kann. Doch wenn die beiden Damen über ihn hinweg trampeln, spürt jeder Mann, dass er den zwei Herrinnen schutzlos ausgeliefert ist.


Die beiden Girls Madame Marissa und ihre Freundin Madison ziehen sich ihre Stiefel mit den dicken Absätzen an. Ihr Opfer, das am Boden liegt, weiß schon, was ihm jetzt blüht. Sie bearbeiten es beim gemeinsamen Trampling. Aber nicht nacheinander! Nein! Die beiden gehen als Team gleichzeitig auf den Typen los. Besonders kümmern sie sich um sein Gesicht und seine Hände.


Meine Freundin Courtney und ich waren lange draußen unterwegs. Und da es ein regnerischer Tag war, sind unsere Stiefel ganz schön dreckig geworden. Wie gut dass zuhause ein Opfer darauf wartet, unsere dreckigen Stiefel sauber zu lecken. Nachdem er damit fertig ist, trampeln wir noch auf ihm herum und ich benutze seine dämliche Fresse als menschlichen Aschenbecher. Zuhause ist halt am schönsten.


Nur mit einer Maske und in Unterhose liegt er da, unser Sklave. Und ich und meine Freundin sind so richtig geladen und wollen uns an ihm austoben. Die Wahl der Waffen haben wir: unsere besten und nuttigsten High Heels. Ich trage klassisch schwarze Lack-Pumps. meine Freundin rote. Ihr Absätze sind zwar höher, aber dafür sind meine spitzer. Wir bohren sie in das Fleisch des Sklaven. Meine Freundin nimmt sich auch noch seinen Schwanz und seine Eier vor. So reagieren wir uns langsam ab. Nächstes Mal bist Du dran.


Ob zuhause oder Outdoor, als echter Sklave musst du deinen Herrinnen überall gehorchen. Diese beiden Lesben benutzen ihren dominanten Sklaven für harte Outdoor-Spiele und missbrauchen ihn beispielsweise als Aussichtspunkt. Der Sklave stellt eine perfekte Lösung als Podest dar und so muss der devote Kerl die schweren Schuhe der beiden Lesben auf ihn ertragen, während sie sich mit vollem Gewicht auf ihn stellen. Mit dieser Trampling-Erfahrung hätte er bei seinem Spaziergang mit den beiden sicher nicht gerechnet.


Dieser Sklave muss eine richtig harte Tramplingsession aushalten! Die beiden Herrinnen kennen keine Gnade und stellen sich abwechselnd mit ihren mega hohen High Heel Pumps auf seinen Oberkörper! Sie trampeln ihn und heben immer wieder ein Bein hoch. Sie stützen sich gegenseitig und hüpfen sogar auf ihm herum! Ihre Absätze hinterlassen Spuren auf seinem nackten Oberkörper und er muss es solange aushalten, wie seine Herrinnen es noch machen möchten!


Diese beiden Ladies machen sich gerade im Bad fertig, denn sie wollen heute ausgehen und die ganze Nacht feiern! Ihr Sklave liegt unter ihren Füsen, damit sie sich besser im Spiegel sehen können! Sie machen sich die Haare und schminken sich, während sie barfuss auf ihm drauf stehen! Er muss das Gewicht der Beiden aushalten! Und dann ziehen sie auch noch ihre Stiefel an und ihre Absätze bohren sich in seinen Körper!


Liliana und Svetlana trampeln heute gemeinsam auf ihrem Sklaven herum. Die beiden Ladies ziehen ihren High Heels aus und trampeln ihn barfuss! Aber sie fügen ihm nicht weniger Schmerzen zu, denn sie stellen sich auf seinen Hals und seine Brust und das auch gerne gemeinsam! Er muss heute richtig unter den Füssen der Herrinnen leiden! Was für ein kleiner Loser, der sich nicht wehren ann und die Schmerzen solange aushalten muss, wie die Herrinnen es wollen!


Diese beiden Herrinnen tragen heute ihre mega hohen High Heels! Ihr Sklave liegt schon in der Küche auf dem Boden! Alex und Teodor kommen herein und freuen sich ihren Sklaven mal wieder so richtig geil benutzen zu können! Immer wieder stellen sie sich nun mit ihren Absätzen auf seinen Körper und trampeln ihn! Zwischendurch muss er immer nochmalm die Heels sauberlecken, bevor das Trampling für ihn weiter geht!


Herrin Lea hat heute ihre beiden Freundinnen eingeladen! Herrin Rebela und Herrin Demonia trampeln heute gemeinsam auf ihrem Sklaven! Mit Stiefeln oder Ballerinas geht es direkt zur Sache! Ihr Sklave liegt am Boden und sie trampeln abwechselnd auf ihn drauf! Dann stellen sie sich sogar noch auf den Sofarand und springen von oben auf ihn drauf! Ihre Füsse landen auf seinem Körper und es durchfährt ihn ein Ruck! Dann muss er auch noch das Gewicht der drei Herrinnen aushalten!


Dieser Sklave hat heute nichts zu lachen, denn er wird heute als menschlicher Teppich von seinen beiden Herrinnen benutzt! Er muss vor ihnen auf dem Boden liegen und kann sich gegen diese Tramplingsession nicht wehren! Die beiden Girls haben Stiefel und High Heel Pumps an und somit trampeln sie immer wieder abwechselnd auf ihm herum! Sie halten sich an der Theke fest und springen richtig auf seinen Körper!


Heute wollen die vier Mädels mal wieder die Aussenseiterin quälen! Sie will so gerne zu ihnen gehören, doch sie erniedrigen sie immer wieder! Heute stellen die Mädels sich mit ihren nackten Füssen auf ihren Bauch! Das sind Schmerzen für die kleine zerbrechliche Sklavin, doch sie will unbedingt dazu gehören! Die Mädels kennen keine Gnade und erniedrigen sie immer weiter! Eine hält sie an den Armen fest, damit sie sich nicht wehren kann!


Dieser Sklave ist heute nicht nur der Sklave einer Herrin! Heute wird er gleich neun Herrinnen dienen müssen! Alle sind barfuss und haben nur ein Ziel: Sie wollen ihn platt trampeln! Dieser Loser muss vor ihnen auf dem Rücken auf dem Boden liegen und sie stellen sich abwechselnd auf ihn drauf! Sie stellen sich auf seinen Hals und auf sein Gesicht, je nachdem, wozu sie gerade Lust haben!


Die beiden Herrinnen Athena und Mia stellen sich heute abwechselnd auf den Hals von ihrem Sklaven Gommolo! Sie halten sich gegenseitig fest und geben sich Unterstützungen, denn gerade so ein Hals ist sehr wackelig! Gommolo hat riesige Schmerzen, doch die Beiden sind noch lange nicht mit ihm fertig! Mit ihrem ganzen Gewicht und ihren nackten Füssen drücken sie immer wieder auf seinen Hals! Er kann kaum noch unter ihren Füssen atmen!


Dieser kleinen Sklavin ergeht es heute richtig schlecht, denn sie wird heute die Sklavin von drei Herrinnen sein! Für die Herrinnen ist sie nur eine Schlampe, die es nicht verdient anders behandelt zu werden! Sie trampeln barfuss alle drei auf ihr herum! Mal stellen sie sich abwechselnd drauf oder auch gemeinsam! Die kleine Sklavin hat keine Chance und kann nur hoffen, dass sie bald von ihr ablassen!


Herrin Lea und Herrin Lydie wollen ihrem Sklaven heute unter ihren Füssen richtig Schmerzen zu fügen! Sie trampeln auf ihm herum und treten ihn richtig hart! Sie trampeln auf seinem Schwanz herum und treten ihm in die Eier! Sie hüpfen richtig auf seinem Bauch herum und landen immer wieder hart auf seinem Körper mit ihren Schuhen! Dann ziehen sie ihre Schuhe aus und es geht für den Sklaven aber noch weiter!


Herrin Perfecta und Herrin Crystal benutzen heute ihren Sklaven um ein wenig auf ihm zu tanzen! Er ist nackt und liegt vor ihrem grossen goldenen Spiegel! Nun muss er beide Herrinnen auf seinem Körper tragen und darf sich nicht beschweren! Es wird schwerer, je mehr sich die Herrinnen bewegen! Also macht es doch für die Beiden noch mehr Spass auf ihm herum zu tanzen, als sei er ihre Tanzfläche!


  Abonniere unseren RSS Feed