Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Alle Artikel, die mit "Herrin" markiert sind

Lexa könnte bald deine Herrin sein. Hier schaust du dabei zu, wie sie devote Herren handhabt, die ihr schließlich aus der Hand fressen. Mit seinem nackten Oberkörper liegt der Sklave erwartungsvoll auf dem Boden und freut sich darauf, die heißen Füße von Herrin Lexa spüren zu dürfen. Lexa hingegen stampft unermüdlich auf ihren Sklaven ein und drückt dabei ihre Füße auch in sein Gesicht hinein. Das strenge Trampling in Nylons sorgt für erregende Momente.


Wer als Sklave eine optimale Fußmatte sein möchte, der muss einiges aushalten. Kein Wunder also, dass diese Mistress zunächst ausprobieren muss, welche ihrer 14 Ballerinas optimal für das Treten des Sklaven geeignet sind. Unterschiedliche Sohlen bieten unterschiedliche Schmerzstufen. Die Tritte alleine könnte der Sklave noch verkraften, wäre da nicht das erstaunliche Gewicht von 92 Kilo, dass er auf seinem Körper ertragen muss. Stampfend und tretend, sorgt die Herrin für lange und qualvolle Minuten.


Er hat schon wieder nicht auf die Anweisungen seiner beiden Herrinnen gehört. Jetzt müssen Meg und Bea zu strengeren Mitteln greifen und ihrem Sklaven mit etwas Trampling verdeutlichen, wo seine Grenzen liegen. Dabei nutzen sie ihre nackten Füße, um auf ihm herumzutreten. Auch vor seinem Hals wird kein Halt gemacht, denn die nackten Füße drücken sich feste auf seinen Kehlkopf. Erbarmungslos misshandeln die Frauen ihr devotes Opfer bis zum Schluss.


Unter der Treppe hat sich der Sklave bereits platziert, um die Behandlung seiner Herrin entgegen zu nehmen. Und die wird alles andere als schön. Er muss Herrin Natalias gesamtes Gewicht auf seinem Körper ertragen. Sie trampelt mal mit beiden Füßen, mal mit nur einem auf ihm herum. Irgendwann werden seine Muskeln aufgeben und zu schwach sein, einen Gegendruck aufzubauen. Auf diesen Moment arbeitet die grausame Natalia hin.. dann erst fängt der Spaß erst richtig an!


Cansu ist absolut dominant und lässt sich von den Männern nichts erzählen. Stattdessen zeigt die türkische Herrin ihnen nur zu gerne, wer der Boss im Ring ist. Hier trampelt sie mit tief profilierten Stiefeln auf ihrem Sklaven herum, um ihm die Rangordnung klar zu machen! Dabei ist sie alles andere als zimperlich, denn sie haut ihm das tiefe Profil auch in's Gesicht und weiß ganz genau wie sie ihr Gewicht verlagern muss, um die dreckige Made unter ihren Füßen fertig zu machen!


Karate Kiki kann viele Sachen, doch besonders gut kann sie tanzen! Heute zeigt sie einige geile Moves, doch nicht nur einfach so, nein, sie steht dabei mit ihren nackten Füssen auf ihrem Sklaven! Der kann nur zugucken, wie sie immer wieder ihre geilen Bewegungen macht und ihr Gewicht auf seinem Körper verlagert! Dieser Loser kann nicht anders und muss da jetzt schön mal so lange liegen bleiben, wie seine Herrin tanzen will!


Heute trampelt Miss Lea ihren Slaven mal wieder draussen! Er muss an diesem regnerischen Tag auf dem dreckigen Waldboden liegen! Seine Herrin hat richtig dreckige Sneaker, doch das hält sie nicht davon ab, auf ihrem Slaven herum zu trampeln. Sie springt richtig auf ihm herum und putzt ihre Sohlen schön auf seiner Sklavenfresse ab! Er ist nur ihre Fussmatte, die ruhig ein bisschen drecig werden kann! Dafür ist schliesslich ein Sklave da!


Heute war Madame Marissa draussen spazieren, doch das Wetter war wohl regnerisch, denn an den Sohlen ihrer Schuhe klebt die ganze Matsche! Die Schuhe sollen natürlich sauber werden und so stellt sie sich auf den Oberkörper ihres Sklaven! Sie stellt sich auf das weisse saubere Hemd ihres Sklavens, das sich natürlich schnell braun färbt! Der ganze Dreck bleibt auf seinem Hemd kleben und sie nutzt ihn weiterhin als Fussabtreter!


Susan will heute zum ersten Mal eine Tramplingsession mit ihrem Sklaven machen! Sie trägt ein elegantes weisses Kleid und beige Lack High Heels! Damit stellt sie sich auch direkt einmal auf den nackten Oberkörper des Sklaven! Ihre Absätze bohren sich in seinen Oberkörper und es ist ihr auch egal, dass der Sklave unter ihren Sohlen jammert! Sie zieht ihre Schuhe aus und trampelt ihn jetzt barfuss weiter! Dieser Loser hat es nicht anders verdient!


Madama Marissa liebt es ihren Sklaven zu dominieren und heute muss er sich schön auf seinen Bauch legen und die Hände nach vorne austrecken! Jetzt kann sie ihm richtig geil mit ihren Turnschuhen Schmerzen zufügen! Sie trampelt seine Hände unter ihren Sohlen und hüpft sogar auf seinen Händen herum! Dann nimmt sie auch noch Anlauf und springt sogar von einer Leiter auf seine Hände! Immer und immer wieder!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive