Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Alle Artikel, die mit "Facetrampling" markiert sind

Lady Electra stampft auf dem Gesicht des Sklaven mit ihren nackten Füßen. Facetrampling ist sehr brutal, da die Spuren für jeden sichtbar sind. Das ist sehr erniedrigend, doch Lady Electra stellt sich trotzdem auf sein Gesicht, bis er fast erstickt. Zusätzlich muss der Verlierer die Füße lecken und küssen, obwohl er kaum noch in der Lage dazu ist. Das Trampling bringt den Sklaven zum Jammern und heulen, aber die Lady wird erst dann aufhören, wenn sie dazu keine Lust mehr hat.


Einen menschlichen Teppich hatte die Mistress noch nicht, deshalb nutzt sie die Gelegenheit aus, mit ihren schönen Füßen das Facetrampling in der Küche auszuprobieren. Das Gesicht des Sklaven eignet sich dazu sehr gut. Fußdominanz mit Fußsohle lecken, Zehen lutschen und Fußknebel, dann Tritte und Trampling. Immer heftiger quält die Mistress den Loser und er scheint das auch noch zu genießen, denn er stöhnt sehr stark. Vielleicht stöhnt er ja auch unter den Schmerzen, die der mickrige Loser von seiner Mistress erhält.


Eine ganz besondere Gesichtsbehandlung mit Füßen bekommt der Sklave von seiner Herrin. Er musste sich unter eine Box legen und sein Gesicht durch das Loch stecken. Nun kann der Spaß für die Herrin beginnen, sie wird nicht nur Facestanding machen, das wäre zu einfach für den Loser. Nein, sie quetscht ihm die Nase, bis diese knackt, dann stopft sie dem Sklaven ihre Ferse in sein Maul und lässt ihn die Fußsohlen lecken. Das ist Facestanding und Facetrampling auf hohem Niveau.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive