Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Alle Artikel, die mit "Stöhnen" markiert sind

Als Trampolin benutzt Princess Serena ihren Sklaven und quält ihn mit ihrem Trampling. Er muss ihr auch behilflich sein, wenn sie die High Heels wechselt oder gar Barfuß auf ihm herum springt. Seine Wunden sind schon deutlich zu sehen, doch auch sein Stöhnen halten die Princess nicht auf. Die Absätze bohrt sie in seine Nippel und stellt sich auf sein Gesicht, bis er keine Luft mehr bekommt. Die Princess wird erst aufhören ihn zu quälen, wenn sie keine Lust mehr hat.


Ein persönlicher Sklave muss damit rechnen, dass seine Herrin ihn ganz besonders hart bestraft. Dieser Loser muss wohl sehr ungehorsam gewesen sein, denn Lady Rio trampelt und springt sehr hart auf seinem Rücken. Seine Hose ist runtergelassen, das wird seinen Loserschwanz ganz schön quetschen. Lady Rio lässt den Loser heulen und stöhnen. Wenn sie mit dem Trampling fertig ist, dann wird ihr sicher noch weitere Möglichkeiten einfallen lassen, ihn zu demütigen oder zu erniedrigen. Sie wird jeden Moment auskosten und genießen.


Jeder kennt die doppelte Domination, die sehr viel Spaß macht, doch es geht auch anders herum. Eine Mistress quält zwei Sklaven gleichzeitig, da ist der Spaß garantiert. Hier ist die Frage, welcher Loser mehr aushalten kann. Heulen werden am Ende beide, denn die Mistress Luciana benutzt beide als menschlichen Teppich. Mit ihren Stiefeln trampelt, springt und stampft sie auf den nackten Körpern herum. Die beiden Loser stöhnen, winseln und jammern jetzt schon, aber das ignoriert die Mistress, sie will ihren Spaß.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive