Trampling Fetisch

Harte Fussdominanz - Trampeln Extrem

Man, was für ein Fettsack! Da muss ich heut wohl mal wieder ran, um ihn so richtig schön platt zu machen! Dann sieht man vielleicht nicht mehr, wie dick er eigentlich ist... :-D Dafür habe ich extra meine geilen Buffalo 24400 raus geholt! Mit den breiten Absätzen kann ich umso mehr von seinem Fett platt machen! Aber hoffentlich heult er nicht gleich schon wieder... denn leider hält er kaum was aus...


Du willst immer schön brav und artig sein? Du willst dich mir unterwerfen? Sehr schön! Als Belohnung werde ich dich schön platt machen! :-D Leg dich schon mal dorthin, ich lasse dich nicht lange warten... *g* Mit meinen spitzen Heels trete ich auf deinem Körper herum und drück dir die Absätze ganz tief ins Fleisch! Na, wie gefällt dir das? Los, ich kann dich nicht richtig hören! Danke deiner Herrin für diese geile Behandlung! :-D


Samantha macht gerade ein paar Fitnessübungen und da kommt ihr der Sklave gerade recht! Er muss jetzt als Fitnessgerät herhalten! Mit ihren Turnschuhen stellt sie sich auf seinen Körper und trampelt ihn platt! Eine ganz neue Art des Joggens! Dann stellt sie sich auch noch auf seinen Kopf und macht einige Übungen! Die harten Sneakersohlen drücken auf sein Gesicht und ihr Gewicht verstärkt es auch noch, aber was soll er machen? Er muss gehorchen!


Viele meiner Anhänger haben mich in den letzten Wochen und Monaten darum gebeten, dass ich doch mal ein Trampling Video mache, in dem ich den Kopf eines Sklaven gnadenlos platt mache! Und natürlich wollte ich diesem Wunsch nun gerne einmal nachkommen! :-D Mein Sklave liegt bereits auf dem Boden und hat seine Hände verbunden. Und dann geht das Trampling los! Mit unterschiedlichem Schuhwerk laufe ich auf ihm herum, während er nur schmerzverzerrt stöhnt und sein Gesicht verzieht *G*


Herrin Perfecta und Herrin Crystal benutzen heute ihren Sklaven um ein wenig auf ihm zu tanzen! Er ist nackt und liegt vor ihrem grossen goldenen Spiegel! Nun muss er beide Herrinnen auf seinem Körper tragen und darf sich nicht beschweren! Es wird schwerer, je mehr sich die Herrinnen bewegen! Also macht es doch für die Beiden noch mehr Spass auf ihm herum zu tanzen, als sei er ihre Tanzfläche!


Herrin Zoraide ist eine italienische Herrin, die ihren Sklaven gerne erniedrigt! heute steht sie auf seinem Körper und will ihn platt trampeln! Der Sklave muss ruhig liegen bleiben und darf sich nicht bewegen! Sie stellt sich mit ihren nackten Füssen auf seine Eier und geniesst es! Er hat ein wenig Angst und will ihre Füsse festhalten, damit sie nicht herunterfällt! Vielleicht tritt sie ihm ja noch fester in die Eier, wenn sie das Gleichgewicht verliert!


Seine Herrin Athena ist heute ziemlich wütend und ihr Sklave darf es sich nicht noch mehr mit ihr verscherzen! Er muss heute unter ihren Nylonfüssen liegen! Sie trägt eine bunt gemusterte Strumpfhose unter ihrem schwarzen Outfit! Mit ihren Nylonfüssen trampelt sie auf seinem Hals und seinem Kopf herum! Der Sklave muss ihr Gewicht aushalten und es fällt ihm schwer dabei zu atmen! Seiner Herrin macht es nichts aus! Für sie gilt es Frust ab zu bauen!


Diese Herrin liebt es zu tanzen und da kommt ihr der Sklave als lebendige Tanzfläche gerade recht! Sie trägt ihre geilen weissen Stiefel und ein dazu passendes weisses kurzes Kleid! Jetzt trampelt sie auf dem Oberkörper ihres Sklaven herum und mach einige Tanzschritte! Ihr Sklave kann sich nicht wehren und muss seiner Herrin heute als Tanzfläche dienen! Seiner Herrin macht es Spass und sie geniesst es sich so auf ihm zu bewegen! Richtig heiss!


Princess Pumagirly trampelt heute mal wieder die Eier und den Schwanz ihres Sklaven! Siehst du ihre geilen High Heel Stiefel mit den extrem hohen Absätzen! Aua, das wird ihrem Sklaven richtig weh tun! Auf der Platte über seinem Schwanz kann sie geil stehen und sein Schwanz ist durch ein Loch freigelegt! Jetzt trampelt sie mit ihren Absätzen auf seinem Schwanz und seinen Eiern herum! Ihr Sklave hat extreme Schmerzen, doch Pumagirly ist das egal!


Dieser Mann ist wohl nicht mehr ihr Lover, sondern eher ihr Ehesklave geworden! Ja so kann es gehen! Erst total verliebt und dann erniedrigt und gedemütigt! Sie steht mit ihren schwarzen Schuhen auf ihm drauf und hält sich am Sideboard fest! So kann sie problemlos auf ihm herumspringen! So wie sie es will und so lange sie will! Der Sklave kann sich nicht wehren und auch nicht entkommen! Auch vor seinem Gesicht macht sie keinen Halt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive